Freizeit im Badner Land

Baden ist ein historisches Territorium im Westen Baden-Württemberg

Die schönsten Urlaubsziele

Das schönste Land in Deutschland's Gau'n das ist mein Badner Land!

Die Ortenau

Die Ortenau "Landschaft am rechten Oberrhein und in der Vorbergzone des Schwarzwalds"
Die Landschaft Ortenau geht auf eine Gaulandschaft zurück, die bereits 763 als Mordunouva bzw. Mori-dunum ((keltisch) = Sumpf-Festung) erwähnt wird. Namensgebend war eine Befestigung auf der vorspringenden, das Kinzigtal bewachenden Erhebung bei Ortenberg, auf der heute das Schloss Ortenberg zu finden ist.

Kaiserstuhl

Der Kaiserstuhl ist ein bis 556,6 m ü. NHN hohes Mittelgebirge vulkanischen Ursprungs.
Seinen Namen hat der Kaiserstuhl vermutlich von König Otto III., der bei Sasbach am 22. Dezember 994 einen Gerichtstag abhielt. Nach diesem Gerichtstag wurde das ganze Gebirge als „Königsstuhl“ bezeichnet. Nachdem Otto III. im Mai 996 zum Kaiser gekrönt war, wurde aus dem „Königsstuhl“ der „Kaiserstuhl“.

Der Breisgau

Der Breisgau ist eine Region im Südwesten Baden-Württembergs mit dem Zentrum Freiburg im Breisgau, gelegen zwischen Oberrhein und Schwarzwald.
Im Süden grenzt der Breisgau an das Markgräflerland (Grenzlinie Staufen/Heitersheim), im Westen an das Elsass, im Osten reicht er bis in den Westabhang des Schwarzwalds, im Norden an die Ortenau.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Doris Aust, Obere Str.18, 77955 Ettenheim, Telefon: 07822 5215